Wir suchen Dich für unsere Stelle als:

Teamleitung

Umfang: Vollzeit | Ort: Fürth

Traumjob als Teamleitung für alle Steuerfachwirte, die keine Lust mehr auf eintönige Aufgaben haben und sich mehr Entscheidungsspielraum und Verantwortung wünschen

 

 

Arbeitest Du bei Deinem aktuellen Job einen Jahresabschluss nach dem anderen ab?  Dabei sehnst du Dich nach Abwechslung und dem nächsten Karriereschritt.  Fehlen Dir klare Perspektiven und Herausforderungen, an denen Du wachsen kannst? Dabei möchtest Du gerne ein Team führen und mehr Verantwortung übernehmen? Du hast viele Ideen und Verbesserungsvorschläge, aber diese stoßen nur auf taube Ohren?

 

Dann solltest Du jetzt unbedingt weiterlesen.

 

Denn wir bei Viehbacher & Partner StB PartG mbB bieten Dir genau das, was Du Dir wünschst: eine organisierte Kanzlei mit klaren Prozessen und eigenem Entscheidungsspielraum. Als Teamleitung treibst Du eigene Ideen voran und entwickelst Dich dabei stetig weiter. Welche Aufgaben und Vorteile sonst noch auf Dich warten und wen wir uns für die Stelle wünschen, erfährst Du, wenn Du weiterliest.

Bei diesen Aufgaben kannst Du zeigen, was wirklich in Dir steckt

Als Teamleitung für den Bereich Steuern-Deklaration bist Du ein wichtiger Teil unseres Teams. Zu Deinen Aufgaben gehören folgende Punkte:

  • Im Geschäftsfeld „Deklaration” bist Du für die fachliche Führung von  derzeit acht MitarbeiterInnen zuständig. So bist Du als Teamleitung  erster Ansprechpartner bei Fragen und Rückmeldungen. Bei Herausforderungen und Risiken stimmst Du Dich mit der Kanzleileitung zu möglichen Lösungen ab.
  • Gegenüber der Kanzleileitung agierst Du als Sprachrohr für Dein Team und nimmst in dieser Funktion an den wöchentlichen Eigenorganisationsrunden mit der Kanzleileitung teil.
  • Du verantwortest die Anleitung der Auszubildenden und anderen MitarbeiterInnen und bist fachlicher Sparringspartner für das Deklarationsteam.
  • Die Zielerreichung der Kanzleiziele sind Dir genauso wichtig wie die fachlichen Ziele, die Du Dir gesteckt hast.  Als Teil des operativen Managements verantwortest Du die Arbeitsverteilung im Deklarationsteam. 
  • Du erstellst und überwachst den technischen Onboarding Prozess für neue Mandanten, in dem du telefonisch, persönlich oder per Videokonferenz Erstkontakt für die Mandanten bist. Du bist die Schnittstelle zwischen Kanzlei und den gewonnenen Neumandanten und für die Dokumentation der wichtigen Erstinformationen zuständig.
  • Du führst Erstgespräche mit potentiellen Mandanten der Kategorie B und C anhand einer Checkliste. In Eigenregie notierst und erfragst Du weitere Themen/Schwerpunkte, die für das Mandat relevant werden könnten. 
  • Du erstellst eine erste Version des Honorarangebots für den Partner/Kanzleileitung, die Du zur Abstimmung vorlegst. Den finalen Versand übergibst Du der Kanzleiorganisation.
  • Du bearbeitest und erstellst selbstständig umfängliche Jahresabschlüsse  einschließlich aller Jahressteuererklärungen aller Rechtsformen und legst sie abschlussfertig zur finalen Prüfung der Kanzleileitung vor. Kritische Punkte identifizierst Du selbständig und leitest die Klärung je nach Schwierigkeitsgrad mit der Kanzleileitung oder/und dem Mandanten ein. 
  • Durch die Erarbeitung von Sonderthemen und entsprechender Weiterbildungen sorgst Du dafür, immer auf dem aktuellen Stand zu sein.

Mit diesen Eigenschaften qualifizierst Du Dich für Deinen Traumjob

Es ist uns nicht so wichtig, wenn Du nicht der emotionalste Mensch bist. Viel wichtiger ist uns, dass Du gerne strukturiert und sorgfältig arbeitest und Lust hast, mehr Verantwortung zu übernehmen. Darüber hinaus bringst Du folgende Voraussetzungen mit:

  • Du hast eine abgeschlossene Ausbildung zum Steuerfachwirt.
  • Aufgrund von 5-jähriger Berufserfahrung verfügst Du über ein steuerlich breit aufgestelltes Fachwissen. 
  • Du hast Erfahrung in der Personalführung. Solltest Du das nicht haben, dann wünschen wir uns von Dir Interesse am Thema Personalführung. 
  • In Deinem vorherigen Job hast Du mindestens einen Kollegen oder Mitarbeiter fachlich angeleitet bzw. in bestehende Prozesse eingearbeitet.
  • Mit den gängigen DATEV-Programmen kennst Du Dich aus, da Du seit mindestens drei Jahren mit ihnen arbeitest. 
  • Dir ist bewusst, dass die Digitalisierung auch vor der Steuerbranche keinen Halt macht. Deshalb denkst Du nicht nur in eine Richtung, sondern hast Deinem Chef schon häufiger neue, digitale Lösungsvorschläge unterbreitet.
  • Auch vor Abgabefristen bleibst Du ruhig und Deine Stressresistenz zeigt sich. Du weißt, wie wichtig es ist, die Fristen einzuhalten, weswegen Du bei Deinem aktuellen Arbeitgeber auch mal länger machst, um eine Aufgabe fertig zu bekommen (keine Sorge, das kommt bei uns nicht häufig vor, Deine Einstellung dazu ist uns nur wichtig). 
  • Du bist sehr strukturiert, weshalb Du entweder immer einen Notizblock dabei hast oder aber sehr häufig deine Notiz-App nutzt, um Deine Aufgaben zu planen und priorisieren.
  • Dir fällt es tendenziell leicht, mit Mandanten und Behörden Anliegen persönlich, telefonisch oder schriftlich sachlich zu kommunizieren. Das zeigt sich daran, dass Du in der Vergangenheit schon öfters dafür gelobt wurdest, dass Du sehr professionell im Umgang mit Mandanten und Instanzen bist.
  • “Man lernt nie aus” ist Dein Motto. So hast Du beispielsweise in den letzten 3 Jahren mindestens 2 fachliche Fortbildungsveranstaltungen oder Softwareschulungen besucht, damit Du bei gesetzlichen oder technischen Änderungen auf dem neuesten Stand bist.

 

Bewirb Dich bitte NICHT, wenn ...

  • Du nur ungern persönlichen Kontakt zu Kollegen und Mandanten hast und Herausforderungen gerne aus dem Weg gehst.
  • Du Dein Wissen lieber für Dich behältst und nicht bereit bist, es mit anderen zu teilen. 
  • Dir Stillstand und Altbewährtes lieber sind als Fortschritt.
  • Du nur einen Job suchst, der die Miete zahlt und Du im Team am liebsten untertauchst.

Ansonsten freuen wir uns, von Dir zu hören!

Das erwartet Dich, wenn Du es in unser Team schaffst

Das erwartet Dich, wenn Du es in unser Team schaffst

Bei uns erwartet Dich ein Arbeitgeber, bei dem Du viel Verantwortung übernehmen darfst und den Kanzleialltag aktiv mitgestalten kannst. Außerdem erhältst Du folgende Vorteile:

📚 Bezahlte Weiterbildungen – Damit Du Deine beruflichen Ziele erreichst und Deine Fähigkeiten weiter verbessern kannst, bieten wir Dir jedes Jahr ein Fortbildungsbudget für Deine Fort- & Weiterbildungen.

 

👨‍💻Eigene Mandantenverantwortung – Weil wir Dir vertrauen, in dem, was Du tust, hast Du einen eigenen festen Mandantenstamm und bist für die Betreuung verantwortlich.

 

👂Offenes Ohr für deine Ideen – Damit wir unsere Arbeitsprozesse immer optimieren können, setzen wir uns regelmäßig zusammen und besprechen, was gut und schlecht läuft und wo es aus Deiner und unserer Sicht noch Optimierungsbedarf gibt.

 

Klar definierte Aufgaben – Bei uns gibt es ganz klar definierte Arbeitsprozesse und Strukturen. Durch erprobte Abläufe, die sich bewährt haben, sorgen wir dafür, dass der Betrieb reibungsarm funktioniert und wir an Optimierungen arbeiten können.

 

🖥️  Arbeiten mit DATEV – Wir sind eine digital aufgestellte Kanzlei. Damit Du möglichst effizient arbeiten kannst, arbeitest Du bei uns mit allen DATEV-Programmen.

 

💪 Profitieren vom Team – Bei uns arbeitest Du in einem interdisziplinären Team, das viel Wert darauf legt, dass Erfahrung und Wissen geteilt wird. Daher bist Du im regelmäßigen Austausch mit Deinen KollegInnen, sodass Du immer die bestmögliche Lösung für die Fragestellungen Deiner Mandanten bereit hältst. 

 

🧑‍🤝‍🧑 Morgendliches Team-Meeting – Wertschätzung wird bei uns groß geschrieben! Deswegen gibt es jeden Morgen eine kleine Meeting-Runde mit den Chefs, bei der wir kurz den Tag besprechen und kleine Erfolge feiern.

 

🕓 Flexible Arbeitszeiten – Damit Du Deinen Alltag so strukturieren kannst, wie es für Dich am besten passt, bieten wir Dir flexible Arbeitszeiten. Unsere Kernarbeitszeiten sind zwischen 08:30 – 16:30 Uhr.

 

🗣️ Flache Hierarchien und kurze Abstimmungswege – Lange auf eine Antwort warten? Das gibt es bei uns nicht! Denn unsere Hierarchien sind flach und wir legen viel Wert darauf, auch Dinge per Zuruf klären zu können.

 

🧑‍🤝‍🧑 Gemeinsam Lösungen finden mit den Chefs – Fehler passieren den Besten, denn Fehler machen ist menschlich. Daher kannst Du Dich jederzeit an die Chefs mit Problemen wenden, damit wir gemeinsam eine Lösung finden.

 

✔️  Unterstützung durch Office-Manager – Damit Du Dich voll und ganz auf Deine Arbeit konzentrieren kannst, nehmen unsere Officer Manager Dir einige organisatorische Aufgaben ab.

Du hast noch Fragen?

 

 

 

 

 

Für Fragen zur Stelle schicke uns gerne eine E-Mail an

info@steuern-gestalten.de.

Anja Viehbacher ist Deine Ansprechpartnerin für alle Deine Fragen. Sobald wir Deine Bewerbung gesichtet haben, melden wir uns bei Dir.

Wir freuen uns auf Deine Kurzbewerbung.

Weitere aktuelle Jobangebote